Der Dülfersitz zum abseilen

Mit dem Dülfersitz kannst du dich mit einem Seil- ohne weitere Hilfsmittel - an einem steilen Abhang abseilen. Hier zu schlingst du das Seil folgendermaßen um den Körper:

Stell dich rückwärts zum Hang, das doppelt gelegte Seil führt durch den Schritt über die linke Schulter unter der rechten Brust zum rechten Arm.
Beim Abseilen entstehen Reibungskräfte im Schritt und am Hals. Beides sollte daher gepolstert sein. Jetzt kannst du, wenn du den Arm seitlich hälst dich abseilen und mit dem gestreckten Arm die Kräfte kontrollieren, bzw. bremsen. Das Ganze funktioniert auch komplett in der Senkrechten.
Dülfersitz